webKONRAD steht für webbasierte KONvektionsentwicklung in RADarprodukten.
Es ist eine Teil des Feuerwehr-Wetterinformationssystems (FeWIS) und liefert vor allem bei konvektiven Wetterlagen wichtige Informationen über die Intensität und Zugrichtung von Gewittern, aber auch bei Sturm, Hagel und Starkregen.

Eine Kurzanleitung finden Sie direkt in webKONRAD unter [?], eine ausführliche Beschreibung, Installationshinweise sowei FAQs zu webKONRAD in FeWIS unter [Info] u. [Beschreibungen].
Trotzdem empfehlen wir für die richtige Interpretation von Gewitterzellen sowie die Art und Weise der Darstellung eine spezielle Schulung - wenden Sie sich dazu an Ihren DWD-Betreuer (siehe FeWIS: [Kontakt]).

Weitere Informationen zu den Systemen FeWIS und webKONRAD erhalten Sie
im Internet unter www.dwd.de/fewis oder per E-Mail fewis@dwd.de.


Zur Nutzung von webKONRAD ist eine Authentifizierung erforderlich.
Verwenden Sie bitte hierzu Ihre FeWIS-Zugangsdaten.

Installation: Um webKONRAD zu nutzen, benötigen Sie eine aktuelle Java-Installation auf Ihrem Rechner.


Hinweis: Die Installation von Java erfordert Administrations-Rechte. Bitte wenden Sie sich ggf. an Ihren Systemadministrator, um die Installation für Sie vornehmen zu lassen.